2013

Filmreihe "Verbrannte Bücher"

Zum 80. Jahrestag widmete sich die Filmreihe Verbrannte Bücher Verfilmungen der 1933 von den Nationalsozialisten verbrannten Bücher. Idee und Filmauswahl kamen von Michael Omasta und Brigitte Mayr, die auch zu jedem einzelnen Film Einführungen - begleitet von raren Bild- und Tondokumenten - hielten.