Mi, 20. Dezember 2017

Film Online: "Création de la serpentine"

Wenn man glaubt, die Zeit der "großen Entdeckungen" sei vorbei, klingelt zuweilen das Telefon. Mai 2014: Ein Anruf geht im Sammlungsdepot des Filmmuseums ein, der Anrufer möchte ein altes Röllchen Film hergeben. Ein paar Tage später langt eine Blechdose ein, darauf in Frakturschrift das Wort "Serpentine". Das Filmmaterial aus Nitrozellulose ist schwer zersetzt und bedarf konservatorischer Kleinstarbeit, Kader für Kader.

Umso größer die Freude, als wir den kurzen Film identifizieren können: Es handelt sich um die einzig überlieferte 35mm-Farbkopie von Création de la serpentine (1908), einer sogenannten "Féerie" des Kinopioniers Segundo de Chomón (1871–1929).


>>> Film online und weitere Informationen zur Restaurierung