Do, 06. März 2014

Festakt 50 Jahre Filmmuseum

Das Österreichische Filmmuseum feierte im Rahmen eines Festaktes am 6. März sein 50-Jahr-Jubiläum. In ihren Begrüßungsreden vermittelten Bundespräsident Heinz Fischer, Kulturminister Josef Ostermayer und Wiens Kulturstadtrat Andreas Mailath-Pokorny ihre große Wertschätzung für das Museum und seine Gründer Peter Konlechner und Peter Kubelka. Entlang spezieller Filmbeispiele führte Direktor Alexander Horwath die Gäste anschließend durch die Geschichte des Hauses und die kulturellen Markierungen, die es in den vergangenen 50 Jahren gesetzt hat. Nach dem Programm im Filmmuseum feierten die Gäste im Eroica-Saal des Palais Lobkowitz, wo Pianist Till Fellner das Filmmuseum mit einem musikalischen Geschenk hochleben ließ.

 

>>> Fotos