2011

Retrospektive Dorothy Arzner

Die im März 2011 im Österreichischen Filmmuseum stattgefundene Retrospektive Dorothy Arzner war die bislang umfangreichste Schau  zu ihrem Werk und wurde ergänzt durch einen Vortrag von Andrea B. Braidt sowie einem Gespräch via Skype mit der Filmwissenschaftlerin und Arzner-Biografin Judith Mayne.