2014

Podiumsdiskussion "1964 | 2014"

Am 15. März 2014 fand ein weit ausgreifendes Podiumsgespräch über die Wendepunkte, die Bewegungen und die Aktualität des Kinos von 1964 (und Umgebung) statt. Mit Natacha Laurent, Direktorin der Cinémathèque de Toulouse, das – so wie das Österreichische Filmmuseum – 1964 entstand; P. Adams Sitney, Theoretiker des New American Cinema, mit dessen Filmen er 1964 als junger Emissär nach Europa reiste; Gavin Smith, Filmkritiker und Chefredakteur der Filmzeitschrift Film Comment, die im Herbst 1963 erstmals erschien; Tanja Vrvilo, Autorin, Kuratorin, Performerin aus Zagreb; sowie Olaf Möller, Autor und Kurator aus Köln und Konsulent der Retrospektive 1964.