Blade Runner, 1982, Ridley Scott
1. Dezember 2016 bis 5. Jänner 2017

Triste Technik

Science-Fiction und Melancholie, 1968-1983
Das technik- und fortschrittskeptische Science-Fiction-Kino der (erweiterten) 70er Jahre wird in der Schau Triste Technik präsentiert. Sie spürt anhand von 21 Werken den Stimmungslagen nach, die von einem "Scheitern der Moderne" auf dem Gebiet der Popkultur künden. Was sich hier lernen lässt, zwischen unvermeidlichen Weltuntergängen und Neuanfängen, ist eine düstere Lektion über die Endlichkeit und Fehlbarkeit allen Lebens, auch des gut organisierten – eine bittere Pille in Sachen ars moriendi. Erträglich wird sie nur dank der Erhabenheit souveräner und innovativer Ästhetik, etwa in George Lucas' frühem Hauptwerk THX 1138 (1971), Nicolas Roegs The Man Who Fell to Earth (1976) oder dem von Kubricks Special-Effects-Meister Douglas Trumbull mitbetreuten Blade Runner (1982). [...]
Die Geträumten, 2016, Ruth Beckermann
12. Dezember 2016 bis 5. Jänner 2017

Ruth Beckermann

Ruth Beckermanns Name steht für ein der Realität zugewandtes, politisch ungemein sensibles Kino. Mit der ersten Gesamtretrospektive in Österreich und einer Publikation erkundet das Filmmuseum das vielseitige Schaffen einer Regisseurin, der geschlossene Erzählformen ebenso suspekt sind wie ein lineares Geschichtsbild. [...]
The Wizard of Oz
23. und 24. Dezember 2016

Weihnachten mit "The Wizard of Oz"

Ein unzählige Male zitierter Urtext des amerikanischen Kinos: ein Selbstfindungsmythos, ein Technicolor-Rausch, ein (abseits der offiziellen Credits-Nennung) von mehreren Regisseuren und noch viel mehr Drehbuchautoren bis zur Traumfabrik-Kenntlichkeit entstellter Horrortrip, also: ein Märchen. [...]
His Girl Friday, 1940, Howard Hawks
25. bis 30. Dezember 2016

Screwball Sisters & Marx Brothers

wischen Weihnachten und Neujahr präsentiert das Filmmuseum traditionsgemäß Filme mit den Marx Brothers – in wechselnder Verflechtung mit anderen Linien eines unfolgsamen Kinos. Heuer zeigen wir täglich je einen Klassiker der Screwball Comedy und der Marx Brothers. [...]
Metropolis, 1927, Fritz Lang © Horst von Harbou - Deutsche Kinemathek
Bis 24. Februar 2017

Filmmuseum ist.

"Farbiges Leuchten" im Photoinstitut Bonartes
Die Schau Farbiges Leuchten im Photoinstitut Bonartes präsentiert bis 24. Februar 2017 handkolorierte Foto-Folien, die im Durchlicht zum Strahlen gebracht werden aus der Sammlung des Österreichischen Filmmuseums. [...]