In person: Michael Snow

Aufzeichnungsdatum: (24.02.2012)
Originalformat: HD Video
Von 24. bis 27. Februar 2012 war Michael Snow (*1929) – einer der einflussreichsten Künstler seit den 1960er Jahren – zu Gast im Filmmuseum. Der kanadische Filmemacher war bei allen Vorführungen anwesend und führte am 24. und 25. des Monats längere Gespräche mit der Künstlerin Michaela Grill und dem Filmkritiker Stefan Grissemann. Im vorliegenden Ausschnitt erzählt Snow von seiner eher zufälligen Begegnung mit dem Medium und der daraus resultierenden Arbeit A to Z (1956).