--- -------- (aka The Rock 'n' Roll Movie), 1967, Thom Andersen & Malcolm Brodwick

Young Mr. Andersen

Melting (1965) von Thom Andersen. 16mm, Farbe, 6 min*
Olivia's Place (1966/74) von Thom Andersen. Schnitt: Morgan Fisher. 16mm, Farbe, 5 min*
--- -------- (aka The Rock 'n' Roll Movie) (1967) von Thom Andersen & Malcolm Brodwick. 16mm, Farbe, 11 min*
Eadweard Muybridge, Zoopraxographer (1975) von Thom Andersen. Mitarbeit: Morgan Fisher, Fay Andersen; Erzähler: Dean Stockwell. 35mm, Farbe, 59 min. Engl. OF**
 
In seinem Film über Eadweard Muybridge, mit dem er das Studium an der UCLA abschloss, richtet Andersen sein Augenmerk nicht nur auf dessen bekannte Bewegungsstudien. Die filmanalytische Annäherung umfasst Landschafts- und Panoramafotografie ebenso wie Muybridges biografische Stationen, darunter seine Ermordung des Liebhabers seiner Frau und den anschließenden Gefängnisaufenthalt. Zum Auftakt: die laut Andersen "natürliche monostrukturale Disintegration eines Strawberry Sundae". Olivia's Place führt in eines der letzten authentischen Diners in Andersens Nachbarschaft. Stammgast bei Olivia war auch der Filmstudent Bill Norton, der hier Teile von Cisco Pike drehte. --- -------- ist eine "Dokumentation über Rock'n'Roll: vertikal durchstrukturiert, horizontal völlig zufällig. Ein Pastiche in Sachen Kameraführung, eine Parodie auf Montage" (Thom Andersen).
 
Publikumsgespräch mit Thom Andersen

* Restaurierte Fassung des Academy Film Archive
** Restaurierte Fassung des UCLA Film & Television Archive

Spieltermine: