Premiere:

"The Lottery of the Sea" von Allan Sekula

The Lottery of the Sea, 2005, Allan Sekula

2. April 2005
 
Am 2. April zeigt der US-amerikanische Fotokünstler und Documenta-Teilnehmer Allan Sekula sein Video The Lottery of the Sea – ein essayistisches „Tagebuch“, das von Hafen zu Hafen, von Küste zu Küste und vom „unschuldigen“ Sommer 2001 bis zum gegenwärtigen „war on terror“ führt. (In Kooperation mit der Secession, in deren aktueller Ausstellung Die Regierung Allan Sekulas Arbeit vertreten ist.)

 
Allan Sekula wird bei der Vorstellung anwesend sein.
Zusätzliche Materialien