Ėntuziazm

Dziga Vertov
Preis: EUR 29,90

Dziga Vertovs Ėntuziazm, ein Klassiker des sowjetischen Revolutionskinos über den Fünfjahresplan der späten 1920er, gilt als Meisterwerk des Dokumentar- und Avantgardefilms. Als Meilenstein unter anderem von Charlie Chaplin verehrt, geriet der Film in den Dreißiger Jahren in Vergessenheit, um von der Avantgarde der Sechziger Jahre wiederentdeckt zu werden.

 

Diese Doppel-DVD, die erste in der Edition Filmmuseum, präsentiert den Film in zwei unterschiedlichen Fassungen: der im Gosfilmofond der Sowjetunion überlieferten Version sowie Peter Kubelkas Restaurierung. In der Dokumentation Restoring Ėntuziazm demonstriert Kubelka anhand einiger Sequenzen aus dem Film die Prinzipien seiner Restaurierungsarbeit. Unter den Extras finden sich zwei rare filmische Dokumente aus der umfangreichen Vertov-Sammlung des Österreichischen Filmmuseums.
 
Die internationale Jury des renommierten Filmfestivals Il Cinema Ritrovato in Bologna verlieh ihren Preis für die Beste DVD 2005-2006 an Ėntuziazm. Die erste DVD-Produktion des Österreichischen Filmmuseums setzte sich dabei gegen 70 internationale Titel durch.

  

"Indispensable" (Sight & Sound)

 

"Die Doppel-DVD 'Entuziazm' ist ein Erlebnis, ein Musterbeispiel für die Arbeit der Filmmuseen und eine Schule des Sehens und Hörens." (film-dienst)

 

"Von allen Filmmuseen der Welt ist im österreichischen am stärksten jener Handwerksgeist bewahrt geblieben, der den Umgang mit der Filmgeschichte im vorigen Jahrhundert bestimmte. Man kann das in dieser Edition in einem Beitrag sehen, wo Peter Kubelka, der einstige Museumsdirektor, am Schneidetisch sitzt und uns erzählt, wie er dem Film von Vertov die Synchronität von Bild und Ton wieder gegeben hat. Das ist noch einmal lebendige Filmgeschichte, hat mit dem zackigen Restaurationsfurioso, wie er heute üblich ist, nichts zu tun." (Süddeutsche Zeitung)

 

"Die DVD enthält beide Versionen von Entuziazm, bietet also für das interessierte Publikum die Möglichkeit, selbst in die Details der filmischen Edition zu gehen und die Urteile über Vertov, mit denen dessen Zeitgenossen so schnell bei der Hand waren, aus eigener Anschauung zu revidieren." (Frankfurter Allgemeine Zeitung)
 

Edition Filmmuseum 01

Herausgeber: Österreichisches Filmmuseum

DVD 1: Ėntuziazm (Simfonija Donbassa) (1930, Dziga Vertov) 65 min, restaurierte sowie nicht restaurierte Fassung

DVD 2: Peter Kubelka: Restoring Ėntuziazm (2005, Realisation: Joerg Burger, Michael Loebenstein) 65 min | Vertov Privataufnahme (1920-30, Realisation: Elisaveta Svilova) 1 min | Vertov-Ausstellung 1974 im Österreichischen Filmmuseum (1974) 12 min

 

Sprache: Russisch (DVD 1/2), Englisch (DVD 2)

Untertitel: Deutsch, Englisch

All Regions, PAL, 4:3 (DVD 1/2), 16:9 (DVD 2)

4-seitiges Booklet mit Aufsätzen von Klemens Gruber (deutsch) und John MacKay (englisch)

 

In den Warenkorb
Zusätzliche Materialien