Mysterious Object at Noon

Apichatpong Weerasethakul
Preis: EUR 19,90

Spielerischer Dokumentarfilm und dokumentarischer Spielfilm zugleich: Mysterious Object at Noon, das faszinierende Erstlingswerk des international gefeierten thailändischen Regisseurs Apichatpong Weerasethakul, ist immer noch einzigartig in der Kinogeschichte. Mit geringsten Mitteln produziert und in der Folge bis zum vollkommenen Verschwinden vernachlässigt, wurde Mysterious Object at Noon jüngst vom Österreichischen Filmmuseum und der Film Foundation aufwändig digital restauriert und erscheint in dieser Form erstmals auf DVD. Als Bonusmaterial hat der Filmemacher drei seiner kurzen Werke selbst ausgewählt. Außerdem gibt es exklusiv in dieser Edition die 2009 erschienene und mittlerweile vergriffene Buchpublikation des Filmmuseums zu Apichatpong Weerasethakul als PDF im ROM-Bereich. 
 

"Auf technischer Seite ist die DVD tadellos, besonders erfreulich sind die weißen, sehr gut lesbaren Untertitel vor schwarzer Fläche. Ein ausgesprochener Knaller ist das Bonusmaterial: Nicht nur, dass ein umfangreiches, sehr informatives Booklet beiliegt, im ROM-Bereich findet sich auch noch ein 2009 erschienenes, mittlerweile vergriffenes, 256-seitiges Buch über den Regisseur. Außerdem kann man seinen Weerasethakul-Horizont noch mit zwei Kurzfilmen und einem mittellangen Film erweitern. Mehr value for your money geht kaum." (kino-zeit.de)

 

"'Mysterious Object at Noon', das ist die pure, die surreale Lust am Erfinden und Erzählen." (Süddeutsche Zeitung)

"For all its vivid colourful richness and tenacity, the art and cinema of Apichatpong Weerasethakul has its origin tale bound up in this grainy monochrome feature that starts out promising its own fairytale ('once upon a time...') but seems at first to want to sketch the poverty of life in a Thai city. ... I haven't been so charmed by a debut feature coupled with shorts in a long time." (Nick James, Sight & Sound)

 

Edition Filmmuseum 98

Herausgeber: Österreichisches Filmmuseum

Mysterious Object at Noon (2000, Apichatpong Weerasethakul) 85 min | thirdworld (1997, Apichatpong Weerasethakul) 17 min | Worldly Desires (2005, Apichatpong Weerasethakul) 43 min | Monsoon (aus 3.11 A Sense of Home Films) (2011, Apichatpong Weerasethakul) 3 min 
 

Sprache: Thai 

Untertitel: Deutsch, Englisch
All Regions, 16:9 bzw. 4:3 PAL

ROM-Bereich für Computer mit 256-seitigem englischsprachigem Buch als PDF;

20-seitiges Booklet mit einem Text über Mysterious Object at Noon von James Quandt (erstmals in deutscher Übersetzung) sowie Informationen zur Restaurierung
 

In den Warenkorb
Zusätzliche Materialien