Die Foto- und Filmdokumentationsabteilung des Filmmuseums ist laufend darum bemüht, die Bestände des Hauses zu ergänzen und auszubauen. So konnten wir im Sommer 2009 einen wunderbaren Neuzugang in Form eines umfangreichen Konvoluts von Vintage-Abzügen zu Greta Garbo verzeichnen. Die über 130 Originalaufnahmen umfassen neben Portraits von prominenten Glamour-Fotografen wie Alexander Binder, George Hurrell, Ruth Harriet Louise und Clarence Sinclair Bull auch Stand- und Produktionsfotos zu bekannten MGM-Produktionen. Wir möchten uns an dieser Stelle bei Frau Dr. Elfriede Friedrich für die großzügige Schenkung sehr herzlich bedanken.  Weitere Teile dieser Sammlung Friedrich sind ein repräsentativer Bestand an zeitgenössischen press clippings, zahlreiche Pressehefte aus den 1930er Jahren sowie ein Autograph der „Göttlichen“. Wenn auch Sie die Sammlungstätigkeit des Filmmuseums durch filmrelevante Originaldokumente, Fotos oder Filmplakate mitgestalten möchten, kontaktieren Sie uns bitte. Ob als Depot oder als Schenkung - wir übernehmen gerne die professionelle Archivierung, machen das Material der Forschung zugänglich und bilden damit das „visuelle Gedächtnis“ künftiger Generationen.  Kontakt: Roland Fischer-Briand, Leiter der Foto- und Filmdokumentationsabteilungr.fischer-briand@filmmuseum.at  Zu den Fotos