Vorschau Programm Mai 2018

Out of the Past, 1947, Jacques Tourneur
4. Mai bis 2. Juni 2018

Out of the Past
Maurice & Jacques Tourneur

Die Filmgeschichte ist zu einem schönen Teil auch eine Familiengeschichte: Eltern und Kinder, Enkel und Urenkel, Schwager und Schwippschwägerinnen haben immer wieder, mal gemeinsam und mal getrennt, im Kino gearbeitet. Neben vielen dieser Dynastien nehmen sich Tourneur père et fils regelrecht bescheiden aus – betrachtet man jedoch die Bedeutung der beiden, so sind sie eine der herrlichsten Konstellationen am Filmfirmament. [...]
Monangambeee, 1969, Sarah Maldoror (Foto: Arsenal – Institut für Film und Videokunst e.V.)
24. bis 30. Mai 2018

Sarah Maldoror

Sarah Maldoror zählt zu den ersten und meist diskutierten Filmemacher/inne/n des afrikanischen Kontinents und der Diaspora. Für sie ist "ein Bild das Werden der Bewegung der Gedanken". Mit ihren frühen Filmen Monangambeee (1969) und Sambizanga (1972) setzt sie neue ästhetische Standards, indem sie die Bildbewegungen des Kinos fundamental mit dem Handeln politischer Bewegungen verknüpft. [...]
9. Mai und 3. Juni 2018

Premiere

Filme von Mara Mattuschka und Michael Pilz

Die beiden neuen österreichischen Arbeiten, die wir zum Saisonende präsentieren – die Wien-Premiere von Mara Mattuschkas neuem Spielfilm sowie die Weltpremiere von Michael Pilz' monumentalem neuen Werk –, sind grundverschieden. Phaidros und Triptychon legen auf unterschiedliche Art Zeugnis von der Ausdruckskraft und Vielschichtigkeit des Mediums Film ab und handeln zugleich beide von der Übertragung von einer Kunst in die andere: vom Theater und der Malerei ins (digitale) Kino. [...]
Angel Blue Sweet Wings, 1966, Chick Strand (Foto: Academy Film Archive)
30. Mai bis 1. Juni 2018

Die Academy und die Avantgarde

Filmrestaurierungen aus dem Academy Film Archive

Die gemeinsame Reihe des Österreichischen Filmmuseums, VIS Vienna Shorts und der Slovenska kinoteka, Llubljana präsentiert drei von Mark Toscano zusammengestellte Programme, die einen Einblick in die Tätigkeiten der Sammlung und Sichtbarmachung des Avantgardefilms durch die Academy Film Archive geben. [...]
Zyklisches Programm | Jeden Dienstag

Was ist Film: Programm 9-16

Mit Werken von Kenneth Anger, Martin Arnold, Stan Brakhage, Luis Buñuel, Cinématographe Lumière, Joseph Cornell, Charles Dekeukeleire, Carl Theodor Dreyer, VALIE EXPORT, Jean Genet, Ken Jacobs, Michael Snow, Dziga Vertov, Jean Vigo [...]

Filmmuseum ist. Ohne Pause

Im Juni und Juli gibt es im Filmmuseum sowie an verschiedenen Orten der Stadt Präsentationen, die im Zusammenhang mit der Forschungs- und Vermittlungstätigkeit des Filmmuseums stehen bzw. von uns kuratorisch mitbetreut werden. [...]