Honor Among Lovers

Honor Among Lovers (1931)

Regie: Dorothy Arzner; Drehbuch: A. Parker, G. Purcell; Kamera: George J. Folsey; Musik: Vernon Duke, Johnny Green; Darsteller: Claudette Colbert, Fredric March, Monroe Owsley, Charles Ruggles, Ginger Rogers. 35mm, s/w, 75 min

Jerry, ein erfolgreicher Geschäftsmann, verliebt sich in Julia, seine Sekretärin – und sie sich in ihn. Jerry macht ihr ein Angebot: Er mietet ein Apartment für sie und wird sich auch ansonsten drum kümmern, dass es ihr an nichts fehlt. Julia schlägt dies aus: Sie will, aller Liebe zum Trotz, keine ausgehaltene Angestellte sein. Stattdessen, fast schon panisch, heiratet sie Phil, der sich als Widerling erweist – mit kriminellen Energien noch dazu. Jerry und Julia werden über allerhand Umwege zueinander finden: genre oblige. Dorothy Arzner nutzt dies, um genau jene – mal offen ausgesprochenen, mal diskret als geläufig akzeptierten – gesellschaftlichen Abmachungen zwischen Männern und Frauen, Arbeitgebern und -nehmern, Ober-, Mittel- und Unterschicht zu untersuchen. Ein noch zu entdeckendes Hauptwerk von Arzner! (R.H.)

35mm preservation print courtesy of the UCLA Film & Television Archive

Spieltermine: