The Smiling Lieutenant

The Smiling Lieutenant (1931)

Regie: Ernst Lubitsch; Drehbuch: Ernest Vajda, Samson Raphaelson nach Ein Walzertraum von Oscar Straus; Kamera: George Folsey; Musik: Oscar Straus; Darsteller: Maurice Chevalier, Claudette Colbert, Miriam Hopkins, Charles Ruggles, George Barbier. 35mm, s/w, 88 min Restaurierte Fassung

Das rarste unter Lubitschs Musicals mit Maurice Chevalier, hier besetzt als ein Wiener Leutnant, der unvorsichtiger- und verbotenerweise beim Empfang des Königs durch die Ehrenwache der von ihm begehrten Leiterin einer Frauenkapelle zuzwinkert – was die eben vorbeifahrende, entschieden weniger begehrenswerte Prinzessin von Flausenthurm prompt auf sich bezieht. Bald bringt sie mit einer knappen, aber höchst effektiven Drohung ihren Vater dazu, den Leutnant zum Prinzengemahl zu machen: "If you don't let me have my lieutenant … I'm going to marry an American!" Ein mit archetypisch anspielungsreichen visuellen Lubitsch-Ellipsen versehenes Operettendreieck nach Ein Walzertraum, getragen von der Musik, die hier explizit das Medium der Liebe ist und sogar bei der alles entscheidenden Wahl der Unterwäsche hilft: Das Schlüssellied des Films heißt "Jazz Up Your Lingerie"! (C.H.)

Spieltermine: