The Tin Star

The Tin Star (1957)

Regie: Anthony Mann; Drehbuch: Dudley Nichols; Kamera: Loyal Griggs; Musik: Elmer Bernstein; Darsteller: Henry Fonda, Anthony Perkins, Betsy Palmer, Neville Brand, John McIntire, Lee Van Cleef. 35mm, s/w, 93 min

Dies sei eine Lektion über Lernen und Lehrzeit: "quite a simple story". Je einfacher die Story, desto besser, wie Anthony Mann anderorts bekennt. Desto intensiver, verdichteter auch, wie The Tin Star beweist. Die Konfrontation zweier Außenseiter als wechselweises Lernen zwischen Lehrer und Schüler. Ein alternder Kopfgeldjäger, dem Henry Fonda eine nur ihm eigene Aura von Trauer und tödlicher Grazie verleiht, weist einen jungen Sheriff, der ein Heißsporn und Greenhorn ist, ins Ritual des gun play ein: weniger in die Technik des Schnellziehens, mehr in die Kunst, den Raum, sich selbst und das Auge des Gegners zu beherrschen. Umgekehrt lehrt der Idealismus des Jungen den Alten etwas, was dieser schon längst in sich begraben glaubte. Rollentransfer samt gegenseitiger Erweckung. Die von The Tin Star ausstrahlende Faszination hat Joe Hembus in schöner Knappheit formuliert: "Anthony Mann erweist der Gesellschaft die Verachtung, die diese seinem Helden erweist." (H.T.)

Spieltermine: