Female Trouble

Female Trouble (1974)

Ein Film von John Waters; Musik: Waters, Bob Harvey; Darsteller: Divine, David Lochary, Mink Stole, Edith Massey, Cookie Mueller. Farbe, 95 min
 
Ruhm um jeden Preis - und sei es durch Massenmord: ein amerikanischer (Alp-)Traum, hingerotzt von Trash-Papst John Waters als maximale Satire-Show für seinen Stammschauspieler Divine, Drei-Zentner-Gott unter den Kino-Transvestiten. Die schrecklich-schöne Saga von Dawn Davenport, die nach einer bitteren Weihnachts-enttäuschung (sie hat die heiß ersehnten cha-cha heels nicht bekommen) ausrastet und ausreißt. Ihre abartige Odyssee Richtung ­Rampenlicht führt sie prompt zu einem Vergewaltiger - auch der verkörpert von Divine - und endet in Ekstase am elektrischen Stuhl. Geschmacklose Witze, genießerische Schmutzbäder, geisteskranke Genet-Variationen und höhnisch verkehrte Vorstellungen von Schönheit und Jugend, fleckig übereinander wuchernd wie ­Pickel: Das aknekranke Gesicht der Mediengesellschaft, über das Waters hingebungsvoll seine rostige Rasierklinge zieht. (C.H.)

Screening dates: