1964 | 2014

The Austrian Film Museum at Fifty: Anniversary Projects
The Vincenzo Neri Medical Collection, 1908-28, Vincenzo Neri

Programm 7: Der menschliche Körper

The Vincenzo Neri Medical Collection (1908-28) von Vincenzo Neri. Farbkopie,
     ca. 12 min [Auszug: Sequenz 1-12 und 29-37]
La neuropatologia (1908) von Roberto Omegna & Camillo Negro. s/w, ca. 10 min
     [Auszug]
Film perduto (2008) von Yervant Gianikian & Angela Ricci Lucchi. Farbe, 12 min
Il caso Valdemar (1936) von Ubaldo Magnaghi & Gianni Hoepli. s/w, 12 min
Momenti principali di un’isterectomia addominale (1949-51) Anonym. s/w, 2 min
Quando l’occhio trema (1988) von Paolo Gioli. s/w, 10 min
Black plus X (1966) von Aldo Tambellini. s/w, 9 min
A corpo (1968) von Guido Lombardi. Farbe, 12 min
Nelda (1969) von Pierfrancesco Bargellini. Farbe und s/w, 4 min
Dolce vagare in sacri luoghi selvaggi (1989-2009) von Roberto Nanni. Farbe, 11 min
 
Eine weitere Durchquerung des 20. Jahrhunderts - als Versuch, dessen Essenz als biopolitisches Labor zu enthüllen. Der Körper ist hier zugleich das Objekt wissenschaftlicher Entdeckung wie ­Gegenstand von Manipulation, Disziplinierung und Gewalt. Das Programm ist auch eine Reise zu den - metaphorischen und konkreten - Visionen vom Körper-Inneren, wo man auf unerwartete und enthüllende Analogien zwischen Horrorkino und wissenschaftlichem Film bzw. plastischen und rhythmischen Experimenten stößt. (Bursi & Rossin)
 
Mit einer Einführung der Kuratoren

Screening dates: