Ghost in the Shell, 1995, Oshii Mamoru

Maschinenmenschen, Identitätskrisen, Liebeskummer

Die Kunst des Animes

Lecture


Mittwoch, 16. Jänner 2019
13-15 Uhr

Ab 15 Jahren



Viele japanische Animes richten sich mit ernsthaften Themen ausdrücklich an ein jugendliches und erwachsenes Publikum – und inspirieren immer wieder auch Hollywood-Regisseure wie die Wachowskis, Christopher Nolan oder Darren Aronofsky. In der Lecture werfen wir einen Blick auf diese und andere Facetten der japanischen Anime-Kultur. Anhand zahlreicher Filmausschnitte werden Inszenierungs- und Gestaltungstechniken der oft expressiven, bildgewaltigen Welten japanischer Zeichentrickkunst mit ihren Geschichten über das Verhältnis von Menschen zu Maschinen, Identitätskonflikten oder einfach nur Liebeskummer analysiert.


Präsentiert vom Filmvermittler Stefan Stiletto