2012

"Urbanize!"

urbanize! ist Wiens „Internationales Festival für urbane Erkundungen“ und fand im Oktober 2012 zum dritten Mal statt. Dem Film war erstmals ein Schwerpunkt gewidmet, gestaltet vom Filmmuseum und dem Ludwig Boltzmann Institut für Geschichte und Gesellschaft. Die vier Programme mit Filmen und Gästen wurden ergänzt durch einen Vortrag des Kulturwissenschaftlers Klaus Ronneberger über Jacques Tati und die Situationistische Internationale.