Reservierungen

Reservierungen sind telefonisch unter +43 | 1 | 533 70 54, an der Abendkassa (geöffnet ab einer Stunde vor Beginn der ersten Vorführung) und online möglich.

 

Online-Reservierungen nehmen Sie bitte vor, in dem Sie im Spielplan die jeweilige Vorstellung auswählen. Alternativ besteht die Möglichkeit, über die Programmbeschreibung zu den gewünschten Filmen/Vorstellungen zu gelangen.

 

Reservierte Karten müssen bis spätestens 30 Minuten vor Beginn der jeweiligen Vorstellung abgeholt werden, andernfalls verfällt die Reservierung bei großem Andrang.


Wir bitten um Verständnis, dass Reservierungen über Email nicht möglich sind.
 

Mitgliedschaft

Das Österreichische Filmmuseum ist ein Verein und hat zur Zeit mehr als 7.000 Jahresmitglieder. Die Mitgliedschaft ermöglicht den Besuch der Vorstellungen zu stark reduziertem Eintrittspreis bzw. den Kauf des noch günstigeren Zehnerblocks und beinhaltet die Post-Zusendung der Monatsprogramme sowie die E-Mail-Zusendung des zweiwöchigen Programm-Newsletters.


Beitritt zwischen Jänner und Juni, gültig bis Jahresende:
Jahresmitgliedschaft: EUR 12,90

Partnermitgliedschaft: EUR 21,80

Beitritt zwischen September und Dezember, gültig bis Jahresende:
Herbstmitgliedschaft: EUR 8,30
Herbstpartnermitgliedschaft: EUR 13,50

Inhaber/innen einer Partnermitgliedschaft können pro Vorstellung zwei Tickets zum Eintrittspreis für Mitglieder beziehen.


Auslandsmitgliedschaft: EUR 17,00
Für alle Interessierten, die nicht in Österreich wohnhaft sind
 

Kartenpreise

Einzelkarte für Mitglieder sowie für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre:
EUR 6,00

Ermäßigungen für Studierende: EUR 5,00 bzw. für das Zyklische Programm "Was ist Film" am Dienstag nur EUR 3,00


Zehnerblock für Mitglieder: EUR 45,00

 

BesucherInnen, die keine Jahresmitglieder werden möchten, erhalten mit ihrer Eintrittskarte eine Tagesmitgliedschaft, die für sämtliche Veranstaltungen des jeweiligen Tages gültig ist:

Einzelkarte inklusive Tagesmitgliedschaft: EUR 10,50 (Studierende EUR 9,50)


Das Filmmuseum ist Partner der Initiative Hunger auf Kunst und Kultur und wird dabei unterstützt von der ERSTE BANK. Inhaber/innen eines Kulturpasses erhalten Freikarten. Details dazu finden Sie hier (PDF) bzw. bei Hunger auf Kunst und Kultur.
 

Fördernde Mitgliedschaft

Die Freunde des Filmmuseums (Fördernde Mitglieder) tragen dazu bei, dass das Österreichische Filmmuseum auch in Zukunft zu den weltweit führenden Cinémathèquen zählt und die Qualität seiner Arbeit beibehalten kann. Sie erhalten Einladungen zu speziellen Veranstaltungen, Freikarten an bestimmten Tagen und 20 Prozent Ermäßigung beim Erwerb von Publikationen, DVDs und anderen Produkten des Hauses.

Fördernde Mitgliedschaft: ab € 60,00 (Beitrag pro Kalenderjahr)
Fördernde Partnermitgliedschaft: ab € 100,00 (Beitrag pro Kalenderjahr)

Weitere Informationen finden Sie hier.