Red Hollywood (Ausschnitt "Johnny Guitar")

Red Hollywood (1996/2013)

Ein Film von Thom Andersen & Noël Burch; mit Ring Lardner Jr., Paul Jarrico, Abraham Polonsky; Erzähler: Billy Woodberry. DCP, Farbe, 114 min Remastered version

Ein essentieller Beitrag zur Revision der Geschichte Hollywoods: Anhand von Filmausschnitten, Interviews und Off-Kommentar untersuchen Thom Andersen und Noël Burch in sieben faszinierenden Sektionen (myths/war/class/sexes/hate/crime/death) die Beiträge kommunistischer Filmschaffender zum amerikanischen Studiosystem. Dem im Umfeld von McCarthys Schwarzer Liste propagierten Irrglauben, eine "rote Verschwörung" hätte banale Propaganda-Zwecke verfolgt, wird hier ebenso eine klare Absage erteilt wie Billy Wilders zynischem Bonmot, die "Roten" seien ohnehin alle untalentiert gewesen. Stattdessen zeigt Red Hollywood die Vielfalt und die Widersprüche innerhalb der Hollywood-Linken und ihrer künstlerischen Anstrengungen, politisches und soziales Engagement in die Kommerzproduktion einfließen zu lassen – was auch oft genug scheiterte. (C.H.)

Einführung von Thom Andersen

Screening dates: