CINEMINI

Das Österreichische Filmmuseum ist Partner des Projektes CINEMINI EUROPE, love at first sight, das im letzten Call von Creative Europe eine volle Förderzusage erhalten hat.

Unter der Leitung des EYE Film Institute und in Kooperation mit dem Deutschen Filminstitut, dem Kinderfilmfestival Taartrovers (Niederlande) und Kinodvor (Slowenien) wird das Filmmuseum über einen Projektzeitraum von zwei Jahren an diesem Filmvermittlungsprojekt mitarbeiten, das sich speziell an die Altersgruppe von 3 bis 6 Jahren richtet.

Ziel ist es, einen Korpus von rund 20 kürzeren filmischen Arbeiten aus der Filmgeschichte zu identifizieren, die für diese Altersklasse besonders geeignet scheinen. Parallel zur Erarbeitung dieses Korpus' werden didaktische Formate für unterschiedliche Kontexte (Kino, Festival, Museum, Klassenzimmer) von den Projektpartner/innen in Zusammenarbeit mit Kindergartengruppen erarbeitet. Der Korpus wie auch die Dokumentation der didaktischen Einheiten werden zum Abschluss des Projektes digital veröffentlicht, um nach der zweijährigen Projektlaufzeit sowohl die Inhalte als auch deren pädagogische Kontextualisierungen für alle Interessierten zugänglich zu machen.
 
Kontakt:
Stefan Huber

T +43 | 1 | 533 70 54 DW 13