The Savage Eye, 1960, Joseph Strick, Sidney Meyers, Ben Maddow

The Savage Eye (1960)

Regie, Drehbuch: Joseph Strick, Sidney Meyers, Ben Maddow; Kamera: Jack Couffer, Helen Levitt, Haskell Wexler; Musik: Leonard Rosenman; Darsteller: Barbara Baxley, Gary Merrill, Herschel Bernardi. 35mm, sw, 66 min
 
The Savage Eye ist ein absoluter und rarer Höhepunkt des unabhängigen US-Kinos mit einer komplexen music score von Leonard Rosenman. Der Film wurde nach der Musik geschnitten und erzählt von einer vereinsamten Frau, die einen Neustart in der Stadt der Engel wagen möchte. Gedreht in den Straßen von Los Angeles, integriert The Savage Eye fiktive und dokumentarische Elemente. "Die brillanten Reportagen über Schönheitssalons, Warenhäuser, Verkehrsunfälle, Night Clubs, eine Weihnachtsfeier und eine Art Gesundbeter-Gottesdienst sind von einer Bitterkeit, die auch durch das versöhnliche Ende der Rahmenhandlung nicht aufgehoben wird." (Ulrich Gregor, Enno Patalas)
 
Restored Print courtesy of Academy Film Archive

Spieltermine: