Restaurierung in Arbeit

11x14

USA, 1977, ein Film von James Benning
Digitale Restaurierung (2K) auf Grundlage des 16mm-Umkehroriginals
In Kooperation mit Arsenal – Institut für Film und Videokunst e.V. (Berlin)
Kopierarbeiten: Laboratório ANIM - Cinemateca Portuguesa - Museu do Cinema (Lissabon), L'Immagine Ritrovata (Bologna)

Auf DVD erhältlich ab Mitte Februar 2018
 


Technische Unterstützung wurde freundlicherweise zur Verfügung gestellt von Cinnafilm, Inc. (New Mexico).

Création de la Serpentine

Frankreich, 1908, Regie: Segundo de Chomón

Digitale Restaurierung (4K) auf Grundlage einer schablonenkolorierten 35mm-Nitrokopie

Materialvorbereitung & Scan: AV Preservation by reto.ch (Écublens)
Mit Dank an Reto Kromer

Weitere Informationen
 

["Flamingo" Smart Export]

Niederlande, ca. 1959, Geesink Studio
Digitale Restaurierung (2K) auf Grundlage einer 35mm-Positivkopie

Prazdnik Svjatogo Jorgena [Tonfassung]

UdSSR, 1930/1935, Regie: Jakov Protazanov
Digitale Restaurierung (3K) auf Grundlage einer 35mm-Positivkopie

 

Twice a Man

USA, 1963, ein Film von Gregory J. Markopoulos
Digitale Restaurierung (2K) auf Grundlage einer 16mm-Umkehrkopie aus der Sammlung des EYE Filmmuseum (Amsterdam)
In Kooperation mit Temenos, Inc. (New York) und mit finanzieller Unterstützung von der National Film Preservation Foundation und der Film Foundation im Rahmen des Förderprogramms "Avant-Garde Masters Grants"
Kopierarbeiten: Laboratório ANIM - Cinemateca Portuguesa - Museu do Cinema (Lissabon), L'Immagine Ritrovata (Bologna)
Mit Dank an EYE Filmmuseum (Amsterdam)

Pressemitteilung (nur auf Englisch)

Digitalisierung in Arbeit

Kinopravda 1-11, 13-23

UdSSR, 1922-1925, Regie: Dziga Vertov
Digitalisierung (2K) auf Grundlage von 35mm-S/W-Positivkopien
Scan: Listo (Wien)


Filme von Kurt Kren

Österreich, 1956-1996
Digitalisierung (2K) 52 Filme auf Grundlage von 16mm und 35mm-Kopien
In Kooperation mit sixpackfilm | G
efördert von Innovative Film im Bundeskanzleramt Österreich