Night Mail

Night Mail (1936)

Regie: Basil Wright & Harry Watt; Text: W.H. Auden; Kamera: Chick Fowle, Jonah Jones; Musik: Benjamin Britten. 35mm, s/w, 23 min 

Le Cochon (Das Schwein) (1970)

Ein Film von Jean Eustache & Jean-Michel Barjol. 16mm, Farbe, 53 min

 
Der legendäre Night Mail von Harry Watt, Basil Wright und W.H. Auden ist ein einziger entfesselter Taumel in Bildern, Tönen und lyrischem Kommentar, zugleich die Dokumentation der nächtlichen Fahrt eines Postzugs von London nach Edinburgh. Bild- und Tonmontage verwandeln den Report in ein modernes Nachtpoem. Mit Le Cochon folgt das fünfzigminütige Monument über die Schlachtung und Verarbeitung eines Schweins in einem winterlichen Cévennendorf. Jean Eustache will nichts ausdrücken und nichts beweisen. Der klare Spiegel seines Films versagt sich der Folklore, der Kurzweil, der Kritik, der Belehrung und der Ästhetik des Stils. Ein Gegenstück zur beliebigen Läufigkeit des Fernsehens und zur Dramaturgie des Dokumentarfilms. Le Cochon bleibt in beharrlicher Klarheit bei ein und derselben Sache, um sich einzig von deren Zeit und deren Eigentümlichkeit lenken zu lassen. (H.T.)

Spieltermine:

Fr 20.06.2014 19:00
(Engl. OF / Frz. OF)