Das Filmmuseum zeigt Werke aus der Geschichte des Films grundsätzlich in analoger Kinoprojektion und ist um Kopien im jeweiligen Originalformat bemüht (35mm- und 16mm-Film). Video- und digitale Arbeiten sowie Fernsehproduktionen werden in Videoformaten bzw. digital projiziert. Sonderfälle werden speziell ausgewiesen.X
--- -------- (aka The Rock 'n' Roll Movie), 1967, Thom Andersen & Malcolm Brodwick
22. September bis 4. Oktober 2017

Thom Andersen

Say Hello – Zu Gast im Filmmuseum
Thom Andersen (*1943) bereichert die Auseinandersetzung mit den Laufbildern seit über 50 Jahren – auf vielfältige Art und in völliger Freiheit des Denkens: ein Geschenk, das vom Filmmuseum in seiner ganzen Bandbreite weitergegeben wird. Thom Andersen ist eine Woche lang zu Gast. [...]
Sans soleil (Ohne Sonne) (Kadervergrößerung ÖFM)
Bis 12. Oktober 2017

Leben und Kino, Öl ins Feuer

Wave Goodbye – Die Utopie Film
Zur Abrundung von 13 Jahren Utopie Film zeigt das Filmmuseum 13 Programme. Zum Abschluss der Reihe erinnern Aysun Bademsoy und Christian Petzold an Harun Farocki sowie Ulrich Seidl und Monika Willi an Michael Glawogger. [...]
Velvet Goldmine, 1998, Todd Haynes
29. September bis 8. Oktober 2017

Todd Haynes

Say Hello – Zu Gast im Filmmuseum
Mit Todd Haynes (*1961) besucht einer der Schlüssel-Autoren des modernen amerikanischen Kinos das Filmmuseum. Zur Eröffnung der Retrospektive ist sein neuer Film Wonderstruck als Österreich-Premiere zu sehen. [...]
Henry Fonda in "My Darling Clementine", 1946, John Ford
Bis 11. Oktober 2017

Henry Fonda for President

Er hatte etwas, das weit hinaus schoss über die filmischen Fiktionen, denen er diente. Als er starb, bezeichneten ihn viele Nachrufe als den größten Schauspieler des klassischen Hollywoodkinos. Aber sein Talent in diesem Metier erklärt noch nicht die besondere Wirkung, die er bis heute im amerikanischen Imaginären entfaltet. [...]
Das Unsichtbare Kino © ÖFM/Bruno Klomfar
7. Oktober 2017

Lange Nacht der Museen

In pointierten, spannenden, überraschenden zwanzigminütigen Programmen bietet das Filmmuseum in seinem Kino auch in diesem Jahr den Besucher/inne/n der "Langen Nacht" einen Querschnitt durch die Welt des Films und seine Geschichte. [...]
Animal locomotion – 16 frames of racehorse "Annie G." galloping, ca. 1887, Eadweard Muybridge

Schule im Kino

Auch dieses Semester bietet unsere Vermittlungsreihe Schule im Kino wieder 16 kostenlose Veranstaltungen für Schulklassen aller Altersstufen und Schultypen an.

Il Cinema Ritrovato DVD Award

Das Filmmuseum freut sich über die Verleihung des Peter von Bagh-Preises für die beste DVD Publikation des Jahres bei Il Cinema Ritrovato für Josef von Sternbergs "The Salvation Hunters".

Film online

Das Österreichische Filmmuseum bringt nicht nur regelmäßig Filme auf DVD heraus, seit 2009 werden auch Teile der "Non-Film"-Sammlungen sukzessive online zugänglich gemacht und Laufbilder auf der Website veröffentlicht.