Das Filmmuseum zeigt Werke aus der Geschichte des Films grundsätzlich in analoger Kinoprojektion und ist um Kopien im jeweiligen Originalformat bemüht (35mm- und 16mm-Film). Video- und digitale Arbeiten sowie Fernsehproduktionen werden in Videoformaten bzw. digital projiziert. Sonderfälle werden speziell ausgewiesen.X
Festival panafricain d'Alger, 1969, William Klein
24. bis 30. Mai 2018

Sarah Maldoror

Sarah Maldoror zählt zu den ersten und meist diskutierten Filmemacher/inne/n des afrikanischen Kontinents und der Diaspora. Für sie ist "ein Bild das Werden der Bewegung der Gedanken". Mit ihren frühen Filmen Monangambeee (1969) und Sambizanga (1972) setzt sie neue ästhetische Standards. [...]
I Walked With a Zombie, 1943, Jacques Tourneur (Foto: Deutsche Kinemathek)
Bis 2. Juni 2018

Maurice & Jacques Tourneur

Out of the Past
Mit diesem duografischen Projekt möchten wir den Gleichklängen zwischen den beiden Tourneur-Œuvres nachhorchen; nach Gemeinsamkeiten, Parallelen, aber auch Fortentwicklungen schauen. In all dem ist diese Schau auch eine hoch verdichtete Geschichte des klassischen Kinos. [...]
Background, 1973, Carmen D'Avino (Foto: Academy Film Archive)
30. Mai bis 1. Juni 2018

Die Academy und die Avantgarde

Drei von Mark Toscano zusammengestellte Programme geben einen Einblick in die Tätigkeiten der Sammlung und die neue Rolle des Avantgardefilms in der Academy. Wie kaum ein anderer hat Toscano in den letzten Jahren für eine neue Sichtbarkeit des amerikanischen Avantgarde-Kinos gesorgt. [...]
Triptychon & Coda, 2018, Michael Pilz
3. Juni 2018

"Triptychon & Coda" von Michael Pilz

Premiere
Michael Pilz begleitet den in der Südsteiermark lebenden Maler Gerald Brettschuh beim Arbeiten und Leben, am Hof und unterwegs. Den Rest muss man sehen, hören, in der Zeit erleben. Es ist ganz im Sinn des Filmemachers, dass Sie kommen, gehen und wiederkommen, wie es Ihnen beliebt. [...]

Schule im Kino

Schule im Kino bietet im Sommersemester in 15 Veranstaltungen Schulklassen ein vielfältiges Angebot zu Film in all seinen Facetten.

Film Online: Mapping Colin Ross

Die Ergebnisse des vom LBIGG geleiteten Forschungsprojekts über das Schaffen des Filmemachers und Schriftstellers Colin Ross sind auf Mapping Colin Ross online zugänglich.