Hurlevent (Sturmhöhe)

Hurlevent (Sturmhöhe) (1985)

Regie: Jacques Rivette; Drehbuch: Rivette, Pascal Bonitzer, Suzanne Schiffman nach Wuthering Heights von Emily Brontë; Kamera: Renato Berta; Musik: Le Mystère des Voix Bulgares; Darsteller: Fabienne Babe, Lucas Belvaux, Sandra Montaigu, Alice de Poncheville, Olivier Cruveiller. 35mm, Farbe, 131 min
 

Hurlevent überträgt Teile von Brontës Roman ins ländliche Frankreich der 1930er Jahre, die Schauspieler sind dazu angehalten, auf der Grundlage des Textes zu improvisieren und eigene Erfahrungen einzubringen. Das Resultat wirkt zunächst wie einer von Rivettes geradlinigsten Filmen, obwohl sich seine typische Verweigerung traditioneller Qualitätskategorien höchst unkonventionell ausnimmt. Und tatsächlich wird das Ausgangsmaterial gnadenlos entmystifiziert: Von den gotisch wogenden Leidenschaften früherer Brontë-Verfilmungen ist nichts mehr zu spüren; stattdessen ist Hurlevent eine eigenwillige Projektion stilisierter griechischer Tragödie, eingebettet in beiläufige Alltäglichkeit. Und es bleibt Platz für einen atemberaubend geisterhaften Auftritt von Fabienne Babe, die ganz in Weiß in den Sonnenstrahl tritt, der durchs Fenster in den dunklen Raum fällt, und gleichsam zu leuchten beginnt, während sie ihre blutverschmierten Hände betrachtet. (C.H.)

Screening dates:

Fr 21.10.2016 21:00
(Frz. OmeU)