Lost Landscapes of New York, 2018, Rick Prelinger

Lost Landscapes of New York (2018)

Ein Film von Rick Prelinger. DCP (von 35mm, 16mm und 8mm), Farbe und sw, 84 min.
 
Lost Landscapes of New York mischt Home Movies von Einwohner/innen, Tourist/innen und semiprofessionellen Kameramännern mit outtakes aus Spielfilmen und process plates, die körnige Details der New Yorker Stadtlandschaft abbilden. Die Kombination von intimen Momentaufnahmen, von Erinnerungen an eine Vielzahl von Stadtlandschaften und ungewöhnlicher filmischer Perspektiven ergibt eine Art Großstadtsymphonie des 21. Jahrhunderts, deren Soundtrack sich von Vorführung zu Vorführung ändert. Den Ton macht das Publikum: Die Zuseher sind explizit dazu eingeladen, im Verlauf der Vorstellung laut zu kommentieren, Fragen zu stellen und miteinander zu kommunizieren. (R.P.)
 
In Anwesenheit von Rick Prelinger

Screening dates: