Aus unserem Shop
Cover natural history / Ruhr
DVDs
natural history / Ruhr
Aus unserem Shop
Cover Amos Vogel
Bücher
Be Sand, Not Oil. The Life and Work of Amos Vogel
Aus unserem Shop
Cover Panzerkreuzer Potemkin / Oktjabr'
DVDs
Panzerkreuzer Potemkin & Oktjabr'
Le Jour se lève (Der Tag bricht an), 1939, Marcel Carné

28. August bis 15. Oktober 2015

In der Kinokultur nimmt der französische Kriminalfilm eine Position ein, die sich annähernd mit jener des Western im US-Kino messen kann – nicht nur was seine starke Kontinuität und Quantität betrifft, sondern auch als Spiegelbild für die französische Gesellschaft und ihre offenen wie unterschwelligen Konflikte. Das Österreichische Filmmuseum widmet dem ungemein reichen Genre nun eine zweiteilige Retrospektive, beginnend mit der klassischen Ära, 1930–60.[...]

24. September bis 8. Oktober 2015

Keine Geschichtsschreibung ohne Kategorien. Intervention in Geschichtsschreibung heißt: Kategorienverschiebung. Die mehrteilige, von Lukas Foerster und Hannes Brühwiler kuratierte Reihe Kino-Atlas, die das Filmmuseum ab Herbst 2015 anbietet, geht von der Idee aus, dass Kino etwas mit Gruppierung zu tun hat. Los Angeles ist die erste Station dieser Erwanderung eines Kino-Atlas.[...]

7. und 8. Oktober 2015

Das Werk des 1981 geborenen Künstlers Michael Robinson wird seit etwa 10 Jahren von Filmfestivals und im Ausstellungskontext stark wahrgenommen. Was seine Filme in ihrem Gestus, ihrer Form, ihrem Interesse eint, ist die Spannung zwischen Melancholie und Aufbruchsstimmung im Umgang mit der Vergangenheit, in einem Kreislauf auftauchender, verschwindender und wiederkehrender Bilder.[...]

15. Oktober 2015

Eine der größten Entdeckungen im Festivalherbst 2014 – aus einer Region, deren Filmschaffen im heutigen Europa kaum rezipiert wird. Der jordanische Film Theeb verbindet seine Suspense-Dramaturgie und visuelle Eigenständigkeit gekonnt mit Einsichten in die arabische Welt vor 100 Jahren. Wolfgang Thaler wird bei dieser einmaligen Präsentation von Theeb im Filmmuseum zu Gast sein.[...]

Rom, März 1969 (Familie Friedmann)

Wien bewegt! Ihre Filme sind uns wichtig

Am 10. Oktober organisiert das Filmmuseum mit seinen Partnern zum 6. Mal eine ganztägige Veranstaltung zum internationalen Home Movie Day.[...]

 

Rainer Werner Fassbinder (2. November 1975)

In person: Videodokumente 1975-2013

Seltene Aufnahmen von internationalen Filmmuseums-Besuchern im Gespräch[...]

 

SCHULPROGRAMME

Von 24. bis 27. August wird die Summer School mit Interessierten Ansätze zur Filmvermittlung erarbeiten.

 

 

 

FILM ONLINE

Österreich in Bild und Ton: 1935-1937

DIe Wochenschauserie des Ständestaats

Die Rückseite des Films

Filmaufnahmen abseits des großen Kinos

EFG1914 – European Film Gateway

Der erste Weltkrieg in bewegten Bildern

Kinonedelja – Online Edition

Die erste Filmarbeit von Dziga Vertov

StadtFilmWien & Stadtfilme

Ephemere Filme aller Art über Wien

Zur Entstehung von F.W. Murnaus Tabu

Takes & Outtakes zum letzten Film Murnaus

 

RECHERCHE UND SAMMLUNGEN

Textmaterialien

Film, Museum und Digitale Kultur

Bibliothekssuche

Österreichs größte Filmfachbibliothek

Zeitschriftensammlung

422 Titel in mehr als 20 Sprachen

Sammlung Dziga Vertov

Die umfangreichste außerhalb Russlands

2254 Filmkader meist aus der Stummfilmzeit

Schriftgutsammlung

Filmrelevante Materialien und Dokumente

Filmrestaurierung

Übersicht über alle Projekte seit 2002