Das Filmmuseum zeigt Werke aus der Geschichte des Films grundsätzlich in analoger Kinoprojektion und ist um Kopien im jeweiligen Originalformat bemüht (35mm- und 16mm-Film). Video- und digitale Arbeiten sowie Fernsehproduktionen werden in Videoformaten bzw. digital projiziert. Sonderfälle werden speziell ausgewiesen.X
Nitrate Kisses, 1992, Barbara Hammer (Foto: Light Cone)
19. bis 22. April 2018

In person: Barbara Hammer

Barbara Hammer (*1939) zählt zu den wichtigsten Vertreter*innen des unabhängigen amerikanischen Films. Mit ihrem experimentell-dokumentarischen Werk liegt zugleich das umfassendste Korpus an Avantgarde-Positionen zu lesbischer* Liebe, Beziehung und sexueller Ausdruckskraft vor. [...]
Kauas pilvet karkaavat (Wolken ziehen vorüber), 1996, Aki Kaurismäki (Foto: Marja-Leena Helin)
Bis 3. Mai 2018

Das Kino des Aki Kaurismäki

Den April widmet das Filmmuseum einem der großen Gegenwartsregisseure: Der Finne Aki Kaurismäki (*1957) etablierte sich in den 1980er Jahren mit Werken wie dem lakonischen Road Movie Ariel auch jenseits der Landesgrenzen als Ausnahmetalent, das zum internationalen Publikumsliebling wurde. [...]
Corinth Canal, 1950, John Ferno (Foto: Zeughauskino / Deutsches Historisches Museum)
29. April 2018

Treibgut: Marshallplan-Filme

Maria Fritsches neues Buch The American Marshall Plan Film Campaign and the Europeans veranschaulicht, wie die Amerikaner versuchten, die Europäer/innen für den Marshallplan und die damit verbundenen Modernisierungsmaßnahmen zu gewinnen. Zu diesem Zwecke produzierten die USA etwa 200 Kurzfilme. [...]
Out of the Past, 1947, Jacques Tourneur
4. Mai bis 2. Juni 2018

Maurice & Jacques Tourneur

Out of the Past
Mit diesem duografischen Projekt möchten wir den Gleichklängen zwischen den beiden Tourneur-Œuvres nachhorchen; nach Gemeinsamkeiten, Parallelen, aber auch Fortentwicklungen schauen. In all dem ist diese Schau auch eine hoch verdichtete Geschichte des klassischen Kinos. [...]

Schule im Kino

Schule im Kino bietet im Sommersemester in 15 Veranstaltungen Schulklassen ein vielfältiges Angebot zu Film in all seinen Facetten.

Film Online: Mapping Colin Ross

Die Ergebnisse des vom LBIGG geleiteten Forschungsprojekts über das Schaffen des Filmemachers und Schriftstellers Colin Ross sind auf Mapping Colin Ross online zugänglich.