With Love – Volume One 1987–1996, Michael Pilz

With Love – Volume One 1987–1996

Ein Film von Michael Pilz. MIT: Freunden und Freunden von Freunden. AT, 2020, DCP, Farbe, 102 min. Dt. OmeU
 
Lieber Michael, With Love – Volume One 1987-1996 ist – für mich als Zuseher – eine Art Befreiungsschlag, erzeugt in mir wärmende Zuversicht in einer Rückschau, die mehr Vergegenwärtigung ist. Eine höchst seltene Kombination, finde ich. Zeit wird unbedeutend, gerinnt zu einem Punkt, der sich zu einem Kreis weitet, in dem dann ALLES enthalten ist. Das Schöne an Deinen Filmen ist ja immer wieder auch dieser Geschenk-Charakter. Der Titel bringt’s ja diesmal auf den Punkt. Du verschenkst Dich in Deinen Filmen, indem Du uns Anteil nehmen lässt an Deiner Welterkundung, Weltbetrachtung, an Deinem Hinhorchen, Hinschauen ... Und Du bist – zumindest filmisch – ein Meister im Umgang mit Schmerz (in jeder Form): Du verzauberst ihn in ein Staunen über das Unmittelbare. (Peter Schreiner)

Anwesenheit von Michael Pilz