Geronimo: An American Legend, 1993, Walter Hill

Geronimo: An American Legend

Regie: Walter Hill; Drehbuch: John Milius, Larry Gross; Kamera: Lloyd Ahern; Schnitt: Donn Aron, Carmel Davies, Freeman A. Davies; Musik: Ry Cooder; Darsteller*innen: Jason Patric, Gene Hackman, Robert Duvall, Wes Studi, Matt Damon. US, 1993, 35mm, Farbe, 115 min. Englisch
 
Ins erste Breitwand-Bild einer weiten Westernlandschaft reitet ein Zug Soldaten: das Gewicht der Geschichte spürbar machen. Dreißig Jahre, nachdem die Traumfabrik aus der jahrelangen Rebellion des Apachen-Häuptlings Geronimo eine erstaunlich schmerzlose Hymne an den edlen Wilden zu zaubern wusste, befreit Drehbuchautor John Milius den langen Kampf zwischen Militär und Indianern von Hollywoodklischees: Sein Faible für Ehre und Edelmut unter Kriegern intensiviert die mythische Dimension der Ereignisse; der Titelzusatz An American Legend ist ebenso stimmig wie die an John Fords Kavallerie-Western orientierte, klassizistische Inszenierung von Walter Hill. Nach Unforgiven das zweite Ensemble-Meisterstück einer kleinen Western-Renaissance, deren ungewohnte Bitterkeit erstaunlich ehrlich schmeckt. (C.H.)

Screening dates: