60 Jahre Österreichisches Filmmuseum

Vermutlich sind Filmmuseen die geheimen Atlanten der Gefühle unserer unmittelbaren Vergangenheit und flüchtigen Gegenwart. Und vermutlich arbeiten ihre Kurator*innen und Archivar*innen an der wenig bedankten (Re-/De-)Konstruktion einer Kartographie der Empfindsamkeit unserer sich immer schneller bewegenden Laufbildwelt. Bewegtbild und Film gibt es seit kaum mehr als 120 Jahren und das ihnen gewidmete Österreichische Filmmuseum wird gerade mal 60 Jahre alt, aber es beherbergt doch – ebenso wie die vielen anderen Museen der Fédération Internationale des Archives du Film – weite und weitgehend unbekannte Ländereien voller zeitbasierter Medien.
 

Geburtstagsprogramme und Jubiläumsaktivitäten

 
Trailer für das Filmmuseum: To the Wonderful People in the Dark, 2022, Norbert Pfaffenbichler
14. März 2024

GEBURTSTAGSPARTY

Filme, Vorträge und Improvisationen bei Brot und Wein
Ab März 2024

GÄSTE UND FREUND*INNEN

Einträge, Skizzen und Kommentare aus den Gästebüchern
Ab März 2024

GUCKKASTEN

Ausstellung: Sechzig glorreiche Jahre des Filmmuseums im Spiegel seiner illustren Gäste
Ab April 2024

GLÜCKWÜNSCHE

Fotos, Selfies und Zitate von Freunden und Freundinnen des Filmmuseums
Lesesaal Bibliothek (Foto: ÖFM © Christoph Fintl)
Ab Mai 2024

BESUCH MICH MAL

... im Lesesaal: Interviews, Fragen und Gespräche zu Film, Forschung und Recherche
Le Fantôme de la liberté, 1974, Luis Buñuel
Ab Juni 2024

ARTEFAKTE

Fundstücke, Objekte und Überraschungen aus den Sammlungen
Vynález zkázy (Die Erfindung des Verderbens), 1958, Karel Zeman (Foto: Národní filmový archive)
Sommer 2024

SEA MONSTERS

Eine Filmretrospektive über Meeresungeheuer und anderes Gewürm
Herbst 2024

GEBURTSTAGSÜBERRASCHUNG

Überraschungsfilme und Gäste im Österreichischen Filmmuseum

Aktivitäten von Freunden und Freundinnen des Filmmuseums

21. April 2024, 19.30

DER MANN MIT DER KAMERA

Konzerthaus, Großer SaalČelovek s kinoapparatom (Der Mann mit der Kamera) (1929, Dziga Vertov): Uraufführung der Neuvertonung von Martin Eberle und Martin Ptak im Rahmen von "Film + Musik live" in Kooperation mit dem Österreichischen Filmmuseum
12. bis 15. Juni 2024

DOMITOR CONFERENCE

Die 18. Internationale DOMITOR-Konferenz im Österreichischen Filmmuseum zum Thema "A Long Early Cinema?"