Technische Ausstattung

Bildtechnik

35mm-Filmprojektoren Kinoton FP 30 E
mit Schrittschaltwerk und elektronisch gesteuerter Blende, die auch während der Projektion Geschwindigkeiten zwischen 10 und 30 Bildern pro Sekunde zulässt

2 Gleichrichter Kinoton KEX 170
Tonquelle: Red and white Light Sound Reader, analog und digital
Bildformate: 1:1,17, Vollbild, 1:1,37, 1:1,66, 1:1,75, 1:1,85 und CinemaScope

16mm Filmprojektor Kinoton FP 18
mit Malteserkreuz, Geschwindigkeiten zwischen 16 und 26 Bildern möglich
1 Magnetspulen-Gleichrichter Schrieber bis 60 Ampere

Lichtquelle: 1.000 Watt-Xenonlampe, horizontal
Tonquelle: Weißlicht-Tonlampe 6 V/1A
Varioobjektiv ISCO mit Brennweiten zwischen 20 und 60mm (für Normal- und Breitbild)

S8-Projektor ELMO 1200
(mit Xenonlampe), Geschwindigkeiten 18 und 24 Bilder

Digitalprojektor Christie CP2210
Digitalserver: Doremi DCP-2K4
Scaler: Christie Cine-IPM 2K
Abspielbar: DCPs in 2K Auflösung nach DCI Norm (DCPs in 4K Auflösung nach DCI Norm können abgespielt werden, werden aber nur in 2K Auflösung projiziert)

Die Einrichtung der digitalen Projektion wurde 2013 vom Film Fonds Wien und dem BMUKK unterstützt.

Alternative content
Beta, DigiBeta, Blu-ray, DVD, VHS
Laptopzuspielungen (auch aus dem Saal möglich)

Diverse weitere Formate auf Anfrage.

Diaprojektor Kodak Ektachrom
mit 2 Rundmagazinen für je 80 Dias

Leinwand
max. Breite: 7,80 m / max. Höhe: 3,60 m

Elektronische Untertitelung (unterhalb des Filmbildes) von Filmen und Videos ist möglich.

 

Tontechnik

Dolby-Prozessor CP 650 D
mit Mono, Dolby A, Dolby SR, Dolby SRD

Verstärkeranlage
2 Doppelendstufen CPS 1 THX mit je 2 x 280W/8 Ohm, 2 x 450W/4 Ohm
6 Doppelendstufen CPS 2 THX mit je 2 x 380W/8 Ohm, 2 x 600W/4 Ohm

Saallautsprecher
3 Lautsprecherkombinationen JBL 4670 DA mit Leistung 600 W/4 Ohm inkl. separatem Hochton-Horn
2 Subwoofer JBL 4645 C THX, Leistung 800 W/8 Ohm
16 Surround-Lautsprecher JBL 8330 A THX, Leistung 100 W/8 Ohm

Anschlussmöglichkeit für sechs Mikrofone oder externe Ton(misch)geräte


Stand 2/2021