Der Einzug des Rokoko ins Inselreich der Huzzis, 1989, Andreas Karner, Mara Mattuschka, Hans Werner Poschauko (Foto: sixpackfilm)

Der Einzug des Rokoko ins Inselreich der Huzzis

Ein Film von und mit Andreas Karner, Mara Mattuschka und Hans Werner Poschauko; Kamera: Ortrun Bauer. AT, 1989, 16mm, sw, 103 min. Deutsch
 
Davor:
Notes on Noise 01 Hoffmann's Hymn Norbert Pfaffenbichler. AT, 2019, DCP, Farbe, 3 min
 
Mara Mattuschkas in Kollaboration mit Hans Werner Poschauko und Andreas Karner realisierte Groteske zu Autoritätsgläubigkeit und psychischen Defekten besteht aus einem Sammelsurium surrealer Szenen. Inmitten einfacher Schwarzweiß-Pappkulissen und mit bewusst simplen Animationstricks wird die Geschichte eines herrschsüchtigen Jugendlichen mit Mutterkomplex erzählt, der die Freiheit seiner Ferien nützt, um ein harmloses Inselvolk mit seinen bösartigen Fantasien zu unterdrücken. Als Fanfare Pfaffenbichlers Notes on Noise 01, eine Collage aus YouTube-Clips über ein grotesk anmutendes computergesteuertes Sprechorgan aus Latex. (G.W.)
 
In Anwesenheit von Mara Mattuschka, Hans Werner Poschauko, Andreas Karner und Norbert Pfaffenbichler