L'aggettivo donna (Adjektiv Frau), 1971, Roni Daopoulo, Annabella Miscuglio, Collettivo femminista cinema di Roma

L'aggettivo donna (Adjektiv Frau)

Ein Film von Rony Daopoulo, Annabella Miscuglio, Collettivo femminista cinema di Roma. IT, 1971, DCP (von 16mm), sw, 54 min. Italienisch mit dt. UT
 
Ein essenzielles Werk über fundamentale Themen des Feminismus der 1970er, etwa Arbeit, Familie, Sexualität und Abtreibung. Interviews mit Frauen aus verschiedenen sozialen Schichten werden mit Voice-Over-Reflexionen von Seiten des feministischen Urheberinnen-Kollektivs kombiniert. Dieses Collettivo femminista cinema di Roma legte mit L'aggettivo donna seine erste Arbeit vor, zugleich war es der Diplomfilm von Rony Daopoulo für das Regiestudium am Centro Sperimentale di Cinematografia. Ein kollektives Dokument der im Entstehen begriffenen feministischen Bewegung. (A.L.)
 
Videoeinführung von Annamaria Licciardello
 
Freier Eintritt für Fördernde Mitglieder
 
Courtesy Arsenal

Spieltermine: