The Science and Art of Obstetrics (Die Wissenschaft und Kunst der Geburtshilfe), 1936, Medicine on Screen / Foto: National Library of Medicine

Zeigen als pädagogische Ur-Geste
Die Praktiken des Lehrfilms

Entlang einer "Alphabetisierung des Lehrfilms", die drei Grundsäulen definiert hat – "Unterricht/Ausbildung", "Erziehung/Beratung" und "Volksbildung" –, werden fünf Programme gezeigt, die das Feld des Lehrfilms samt seinen komplexen Rhetoriken, Grammatiken und Strategien anschaulich machen. Zu sehen sein werden filmische Lehrbeispiele der Medizingeschichte, Physik und Verhaltensforschung, Lehrfilme, die sich mit Fragen staatsbürgerlicher Erziehung oder des Klettersports auseinandersetzen sowie Kulturfilme aus volksbildenden Zusammenhängen.

Die Präsentation der Filme wird von Einführungen und kurzen Vorträgen begleitet.

Spieltermine: