Les Équilibristes Godayou (1911) (Before)
Les Équilibristes Godayou (1911) (After)

Les Équilibristes Godayou (1911)

Produktion: Pathé Frères, Paris. Farbe, stumm, 148m, ca. 8 min (16 B/Sek)

 

Eine frühe Produktion des französischen Filmpioniers Pathé. Im Mittelpunkt stehen zwei Mitglieder einer japanischen Zirkusfamilie, die in den 1890er Jahren in den Programmen der berühmten australischen "Wirths' Circus" und "Fitzgerald Brothers' Circus" auftrat und in der Presse von sich reden machte.

 

Restaurierung in 4K-Auflösung auf Grundlage einer schablonenkolorierten 35mm-Nitropositivkopie