The Long Day Closes, 1992, Terence Davies

The Long Day Closes

Regie: Terence Davies; Darsteller: Leigh McCormack, Marjorie Yates, Anthony Watson. GB, 1992, 83 min. Englisch
 
Liverpool in den Fünfzigerjahren; auch in seinem zweiten Langfilm ist es der eigene familiäre Hintergrund, auf den Davies den Blick richtet; und wieder wird viel gesungen, ins Kino gegangen auch. Im Unterschied zu Distant Voices, Still Lives aber stehen diesmal eher die alltägliche Wärme, die selbstverständliche Sorge, das freundliche Umeinanderkümmern und liebevolle Miteinanderumgehen im Mittelpunkt. Familie als ein Ort der instinktiven Sicherheit, an dem es keinen gewalttätigen Vater (mehr) gibt. Doch schon wirft die Schule mit katholischer Zucht und Ordnung erste Schlagschatten, spürt der Junge diffus sein "Anderssein", droht das Ende der Kindheit. (A.S.)
 
In Anwesenheit von Terence Davies

Spieltermine:

Mo 25.10.2021 13:30
download iCal
Während der Viennale von 21. bis 31.10. sind keine Reservierungen möglich, es gelten gesonderte Ticketregelungen. Tickets sind ausschließlich an Viennale-Kassen, per Telefon 01/526 594 769 oder unter www.viennale.at erhältlich.