Hygiène sociale (Sozialhygiene), 2021, Denis Côté

Hygiène sociale (Sozialhygiene)

Regie: Denis Côté; Darsteller: Maxim Gaudette, Larissa Corriveau, Eleonore Loiselle. CA, 2021, 76 min. Französisch mit dt. UT
 
Eine schnell erdachte Reaktion auf die Pandemie: Der obdachlose Dandy und Trickdieb Antonin steht mit fünf verschiedenen Frauen unter freiem Himmel in der Natur. Gefilmt in minutenlangen Einstellungen deklamieren die Protagonist*innen ihre Dialoge lautstark theatralisch mit einer Emphase, die versucht vergessen zu machen, dass man zurzeit keine Emotionalität durch körperliche Nähe herstellen kann. Denn Antonin und seine Frauen begegnen sich in der Landschaft sehr corona-konform auf drei Meter Abstand. Für sein gedankliches und formales Experiment erhielt Coté bei der diesjährigen Berlinale den Regiepreis in der Sektion Encounters. (L.P.)

Spieltermine:

So 31.10.2021 13:30download iCal
Während der Viennale von 21. bis 31.10. sind keine Reservierungen möglich, es gelten gesonderte Ticketregelungen. Tickets sind ausschließlich an Viennale-Kassen, per Telefon 01/526 594 769 oder unter www.viennale.at erhältlich.