Instructions for a Light and Sound Machine, 2005, Peter Tscherkassky

All the Soundtracks
Dirk Schaefer und Peter Tscherkassky

Anlässlich der Doppel-LP-Veröffentlichung von Dirk Schaefer: Peter Tscherkassky, All the Soundtracks (2005–2021) (Vinyl, auf weltweit 250 Stück begrenzte Auflage!) der gemeinsam gestalteten Arbeiten laden wir Dirk Schaefer zum gemeinsamen Musikhören und zum Gespräch ins "Unsichtbare Kino" ein: über seinen künstlerischen Ansatz, die praktischen Aspekte der Zusammenarbeit mit Filmemacher*innen, über "found sound" und seine Auseinandersetzung mit der Film- und Musikgeschichte.

Alles an diesem Abend wird analog sein: die Soundtracks auf Vinyl und die Filmprojektion auf 35mm. Es besteht die Möglichkeit die Platten während der Veranstaltung zu erwerben.

Moderation: Michael Loebenstein

In Anwesenheit von Peter Tscherkassky

Instructions for a Light and Sound Machine

Peter Tscherkassky. AT, 2005, 35mm, sw, 17 min

Peter Tscherkasskys angemessen barocke Dunkelkammer-Verwandlung von Sergio Leones Italowestern The Good, the Bad and the Ugly, beflügelt von Dirk Schaefers Sounds: ein Meisterwerk in CinemaScope und Schwarzweiß über den "Tod des Kinos", die Fieberträume des Genres und die Knarzlaute von Eli Wallach (und vieles mehr ...). (C.H.)

Spieltermine: