Das

Close-Up

Animace | Animácia

100 Jahre tschechoslowakischer, tschechischer und slowakischer Animationsfilm

12 bis 15 Jahre
Das Filmmuseum widmet in diesem Frühjahr der inzwischen 100-jährigen Tradition des tschechoslowakisch/tschechisch/slowakischen Animationsfilms eine große Retrospektive. Eine kleine Auswahl aus dessen reichhaltiger Fülle ist in diesem Close-Up-Programmen zu sehen. Die Bandbreite reicht dabei von fantastischen Welten und den vielfältigen Experimentiermöglichkeiten des Animationsfilms bis zu abstrakten Arbeiten und politischen Ausdrucksmöglichkeiten. Gemeinsam werden wir uns im Gespräch der Machart des jeweiligen Films widmen, Fragen nach möglichen Bedeutungen stellen, und erkunden, warum eigentlich jeder Film ein Animationsfilm ist. (S.H.)
 
Das Kurzfilmprogramm wird von gemeinsamen Analysen der gezeigten Filme begleitet.