Stefan Huber und Katharina Mückstein © ÖFM/Sabine Maierhofer

Schule im Kino

Für Schulklassen der Altersstufen 6 bis 18 Jahre

Im Rahmen der Reihe "Schule im Kino" lädt das Filmmuseum jedes Semester Schüler*innen aller Altersstufen ein, Film in seinen vielfältigen Wirkungen zu erfahren. Die ersten Veranstaltungen dieser Art hat das Filmmuseum im Rahmen der EU-weiten Initiative Cinedays im November 2002 organisiert. Die Vielzahl an Teilnahmen zeigt das große Interesse und Bedürfnis von Seiten der Schüler*innen und Pädagog*innen an der Vermittlungs von Film als Kunst und Dokument.

"Schule im Kino" bietet folgende Veranstaltungsreihen an: 
LECTURE: Filmvermittler*innen und Filmmuseumsmitarbeiter*innen gestalten illustrierte Vorträge zu verschiedenen Themen.
IM ATELIER MIT...: Filmkünstler*innen stellen persönlich ihre Arbeiten und Arbeitsweisen vor.
FILM-TALK: Präsentation meist österreichischer Kinofilme mit anschließendem Gespräch mit den Filmemacher*innen.
CLOSE-UP: Päsentation eines Films in Originalsprache mit anschließender Filmanalyse anhand ausgewählter Sequenzen.
CINEMA NEXT: Präsentation von jungem Kino aus Österreich mit Gesprächen über Filme und die Ausbildung von Nachwuchsfilmemacher*innen. 

Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung der Schulklassen ist ausschießlich per Anmeldeformular möglich.

Die Programme finden selbstverständlich unter Einhaltung der aktuellen COVID-19 Maßnahmen statt. Sollte sich die Situation in dieser Hinsicht bis zur jeweiligen Veranstaltung ändern, geben wir auf unserer Homepage sowie den angemeldeten Klassen per Email oder Telefon so bald wie möglich Bescheid.
Wir bedauern die Unannehmlichkeiten und hoffen, dass Sie weiterhin Interesse an unseren Programmen haben. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:





Veranstaltungen im Wintersemester 2021/22


Mittwoch, 13. Oktober, 10-12 Uhr
CLOSE-UP Chaplin (Stefan Huber)
10 bis 13 Jahre

Donnerstag, 14. Oktober, 10-12 Uhr
LECTURE Geschichtsbilder: Der Kampf um den öffentlichen Raum (Stefan Huber und Michael Loebenstein)
ab 15 Jahren

Mittwoch, 3. November, 11-13 Uhr
CINEMA NEXT Pop! Musikvideos aus Österreich Zu Gast: Rupert Höller (Dominik Tschütscher)
ab 16 Jahren

Donnerstag, 4. November, 10-12.30 Uhr
LECTURE Manipulation und Kino (Peter Huemer)
ab 16 Jahren

Freitag, 5. November, 10-12.30 Uhr
LECTURE Manipulation und Kino (Peter Huemer)
ab 16 Jahren

Freitag, 12. November, 10-13.30 Uhr
CLOSE-UP Leave no Trace (Stefan Huber)
ab 15 Jahren

Mittwoch, 17. November, 10-13.30 Uhr
FILM-TALK Fuchs im Bau (mit Arman T. Riahi)
ab 15 Jahren

Montag, 22. November, 10-12 Uhr
LECTURE Die gefilmte Wirklichkeit: Auf den Spuren des Dokumentarfilms (Anna Sophie Dohnalek)
ab 14 Jahren

Mittwoch, 1. Dezember, 10-12 Uhr
LECTURE Die Heldenreise: Von Odysseus zu Skywalker (Andreas Eli)
ab 15 Jahren

Donnerstag, 2. Dezember, 10-12 Uhr
LECTURE Wie kann eine Katze größer sein als ein Mensch? (Anna Sophie Dohnalek und Stefan Huber)
8 bis 11 Jahre

Montag, 6. Dezember, 10-12 Uhr
LECTURE Blick-Kontakte: Kino und Begegnung (Alejandro Bachmann)
ab 15 Jahren

Mittwoch, 15. Dezember, 10-13.15 Uhr
FILM-TALK Jetzt oder morgen (mit Lisa Weber)
ab 15 Jahren

Montag, 20. Dezember, 10-12 Uhr
CLOSE-UP Tiere des Kinos (Stefan Huber)
6 bis 9 Jahre

Mittwoch, 12. Jänner, 10-12 Uhr
LECTURE Filmfarben (Stefan Huber) 
7 bis 10 Jahre

Donnerstag, 13. Jänner, 10-12 Uhr
LECTURE Filmfarben (Stefan Huber) 
11 bis 14 Jahre

Mittwoch, 19. Jänner, 10-12.30 Uhr
LECTURE Subversion und Welterkenntnis: Der surrealistische Film (Stefan Huber)
ab 16 Jahren

Freitag, 21. Jänner, 10-12 Uhr
LECTURE Die Kino-Maschine (Markus Maicher und Stefanie Weberhofer)
9 bis 12 Jahre


Vergangene Veranstaltungen

Folder-Archiv